So erstellen Sie eine Apple ID für ein Kind

Standard

Seit Jahren empfiehlt Apple, dass Kinder unter 18 Jahren die Apple-IDs ihrer Eltern verwenden, um Musik, Filme, Apps und Bücher zu kaufen und herunterzuladen. Das war eine einfache, aber keine sehr gute Lösung. Das bedeutete, dass alle Einkäufe, die das Kind tätigte, für immer an das Konto seiner Eltern gebunden waren und später nicht mehr auf seine eigene Apple ID übertragen werden konnten. Das änderte sich, als Apple die Möglichkeit für Eltern einführte, apple id für kinder zu erstellen. Jetzt können Eltern separate Apple IDs für ihre Kinder einrichten, die es ihnen ermöglichen, ihre eigenen Inhalte herunterzuladen und zu besitzen, während sie gleichzeitig den Eltern ermöglichen, diese Downloads zu überwachen und zu kontrollieren. Eltern können Apple IDs für Kinder unter 13 Jahren einrichten; Kinder, die älter sind als diese, können ihre eigenen erstellen.

apple id für kinder

Die Erstellung einer Apple ID für ein Kind ist auch eine wichtige Voraussetzung für die Einrichtung von Family Sharing, bei dem alle Familienmitglieder die Einkäufe des anderen kostenlos herunterladen können.

Erstellen einer Apple ID für ein Kind

Um eine Apple ID für Personen unter 13 Jahren einzurichten, führen Sie diese Schritte aus:

  • Tippen Sie auf Ihrem iPhone auf die App Einstellungen, um sie zu starten.
  • Tippen Sie auf Ihren Namen oben auf dem Bildschirm (bei älteren Versionen des iOS überspringen Sie diesen und tippen Sie stattdessen auf iCloud).
  • Tippen Sie auf das Menü Familienfreigabe einrichten (oder einfach auf Familienfreigabe, wenn Sie bereits Familienfreigabe eingerichtet haben).
  • Tippen Sie auf Familienmitglied hinzufügen (bei einigen älteren Versionen des iOS tippen Sie auf den Link Apple ID für ein Kind erstellen am unteren Bildschirmrand).
  • Tippen Sie auf Erstellen eines Kinderkontos.
  • Tippen Sie auf dem Einführungsbildschirm auf Weiter.
  • Wenn Sie eine Debitkarte in Ihrem Apple ID/iTunes-Konto gespeichert haben, müssen Sie diese durch eine
  • Kreditkarte ersetzen (erfahren Sie hier, wie Sie Ihre iTunes-Zahlungsmethode ändern können). Apple verlangt, dass Eltern Kreditkarten verwenden, um die Einkäufe ihrer Kinder zu bezahlen.
  • Geben Sie anschließend den Geburtstag des Kindes ein, für das Sie die Apple ID erstellen.
  • Geben Sie Name und E-Mail für die Apple-ID des Kindes ein.

An dieser Stelle wird Apple Sie bitten, zu bestätigen, dass Sie die Kreditkarte, die in Ihrer Apple ID hinterlegt ist, als Sicherheitsmaßnahme kontrollieren. Geben Sie dazu die CVV (dreistellige Nummer) auf der Rückseite der Kreditkarte ein, die Sie gespeichert haben.
Geben Sie das CVV ein und tippen Sie auf Weiter.
Danach geben Sie den Vor- und Nachnamen des Kindes ein und geben dann die E-Mail-Adresse ein, die es mit dieser Apple ID verwenden möchte. Wenn er oder sie gerade keine eigene E-Mail-Adresse hat, müssen Sie eine erstellen, bevor Sie fortfahren können. Bei iCloud und anderen Diensten können Sie eine kostenlose E-Mail-Adresse für Ihr Kind erhalten.
Tippen Sie auf Weiter, wenn Sie diese Schritte ausgeführt haben.

Apple ID bestätigen und Passwort erstellen

Nachdem Sie den Namen und die E-Mail-Adresse eingegeben haben, werden Sie aufgefordert zu bestätigen, dass Sie die Apple ID mit dieser Adresse erstellen möchten. Tippen Sie auf Abbrechen oder Erstellen.
Als nächstes erstellen Sie ein Passwort für die Apple ID Ihres Kindes. Mache es zu etwas, an das sich das Kind erinnern kann. Apple benötigt Apple ID-Passwörter, um bestimmte Sicherheitsstufen zu erfüllen, so dass es einige Versuche dauern kann, um etwas zu erhalten, das sowohl den Anforderungen von Apple entspricht als auch für Ihr Kind leicht zu merken ist.
Geben Sie das Passwort ein zweites Mal ein, um es zu bestätigen, und tippen Sie zum Fortfahren auf Weiter.
Geben Sie anschließend drei Sicherheitsfragen ein, um Ihnen oder Ihrem Kind zu helfen, sein Passwort wiederherzustellen, falls es zurückgesetzt werden muss. Sie müssen aus den von Apple bereitgestellten Fragen auswählen, aber stellen Sie sicher, dass Sie Fragen und Antworten verwenden, an die Sie sich erinnern können. Je nachdem, wie alt Ihr Kind ist, können Sie Fragen und Antworten verwenden, die speziell für Sie und nicht für das Kind sind.
Wählen Sie jede Frage aus und fügen Sie die Antwort hinzu, und tippen Sie nach jeder Frage auf Weiter.